PARADISE auf der Konferenz für IT-Sicherheitsforschung in Berlin

Die Konferenz soll dabei helfen, die IT-Sicherheitsforschung an den fachlichen und gesellschaftspolitischen Bedarfen in Deutschland und Europa auszurichten.

PARADISE wird dort den ersten Demonstrator “EVES” vorstellen.

Darüber hinaus macht eine Ausstellung erfahrbar, wie wichtig IT-Sicherheit im Alltag eines jeden Einzelnen ist. Die Ausstellung steht allen Interessierten am 16. Februar kostenfrei von 9 bis 16.30 Uhr offen.

Quelle: BMBF